Claim

Das Zweijahrestraining "Aufbruch – Reifung und Wachstum" befähigt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, verborgene Talente zu entdecken, Stärken und Potentiale zu entwickeln und die eigenen ungeliebten Schwächen zu akzeptieren und zu integrieren, um so selbstbewusst in Ihrer eigenen Persönlichkeit zu ruhen. Ziel ist es, die wirklichen Stärken und Potentiale zu leben, den Gefühlen in all ihrer Tiefe zu vertrauen, klare Entscheidungen zu treffen und sich auf das Leben einzulassen mit allen Höhen und Tiefen, mit Kreativität, Fantasie, Courage und einem Maximum an Krisenstabilität.

Persönlichkeitsentwicklung

Das Training "Aufbruch - Reifung und Wachstum" wendet sich an alle, die eine tiefgreifende persönliche Entwicklung anstreben, hin zu mehr Autonomie, Selbstbewusstsein, Gelassenheit und Selbstverantwortung.

Mehr Informationen zum Seminar

Führungskompetenz

Die wichtigste Zielgruppe des Zweijahrestrainings sind Menschen mit Führungsverantwortung. Sie erhalten die Chance, ihre eigenen Einstellungen, Erfahrungen und Vorgehensweisen in der Begegnung mit Einzelnen und Teams zu analysieren und zu verstehen. So lernen sie, Stärken und Schwächen in das eigene Leben zu integrieren - also eine reife Persönlichkeit zu entwickeln. Das führt auch zu einem mehr an emotionaler Intelligenz und sozialer Kompetenz. Dieser Prozess braucht Zeit, weshalb sich das Training über 2 Jahre erstreckt. So können Veränderungen begleitet ins Berufsleben und den privaten Alltag eingegliedert werden.

Die Zielgruppen des 2-Jahrestrainings

Methoden für Trainer, Coaches und Berater

Die große Methodenvielfalt im Zweijahrestraining spricht besonders Trainer, Coaches und Berater an. Sie werden nicht nur mit den methodischen Grundlagen des Coachings vertraut gemacht, sondern können darüber hinaus ihre Sensibilität, ihr Einfühlungsvermögen und ihre Empathie steigern, um Beratungsgespräche kompetent und erfolgreich zu gestalten.

Weitere Informationen zu unseren Methoden